ANTIKE ÖFEN - FERTIG RESTAURIERT


Gusseisen als traditionell bewährter Werkstoff erlebte in den vergangenen Jahren eine Renaissance - im "modernen" Ofenbau wurde gar von der Innovation gesprochen…
Historische Gusseisenöfen, 100 und mehr Jahre alt, sind umso interessanter - gegossene Kunst, in dieser Feinheit heute nicht mehr machbar; gleichzeitig jedoch auch ein Stück Heiz- und Kulturgeschichte. Im Idealfall sollten sie aber kein kalter Zeuge früherer Epochen bleiben, sondern wieder die Funktion des Wärmespenders und Mittelpunkts von Stube, Haus, Familie übernehmen.

In unserer hauseigenen Werkstatt wird jeder antike Ofen von Grund auf restauriert und in technischen und optischen Bestzustand versetzt. Dabei verfahren wir bei der Restaurierung nach dem Grundsatz: außen alt - innen neu, ohne die originale Funktionsweise des Ofens grundlegend zu verfremden. Dies ist auch nicht nötig, denn an den Gesetzen von Feuer und Brennstoff hat sich mit Beginn des 3. Jahrtausends nichts geändert. Und auch die Effektivität historischer Öfen - früher wichtigste (über)lebensnotwendige Einrichtung des Alltags - beruht auf der ausgeklügelten Technik und dem "know-how" jahrhundertelanger Erfahrung.
Aus der Sicht des Ofenhistorikers gibt es beim "modernen" Ofen nichts, was es nicht früher schon in irgendeiner Form gegeben hätte: Zigarrenprinzip, Tertiärluftsysteme, Querluftführungen…
Ausnahme: Die Sichtscheibe, technisch gesehen nicht unbedingt eine Verbesserung.

Wir bieten ein reichhaltiges Angebot historischer Gusseisenöfen ausschließlich deutscher Hüttenwerke, die den Zulassungsmöglichkeiten der aktuellen BImSchV entsprechend beim Kunden installiert werden. Bei diesen von uns für die Wiederinbetriebnahme angebotenen historischen Öfen handelt es sich um Einzelraumfeuerungsanlagen als Wärmespeicheröfen, die aus überwiegend mineralischen Speichermaterialien an Ort und Stelle handwerklich gesetzt und streichholzfertig angeschlossen werden, im Regelfall raumluftabhängig.
Sie sind technisch-funktional wie auch von der Betriebsweise her Grundöfen gleichzusetzen. Siehe hierzu auch unsere Hinweise zu 1. BImSchV. Eine detaillierte Expertise ist für uns ebenso selbstverständlich wie eine objektspezifische Bedienungsanleitung und eine persönliche Heizeinweisung. Beratung, Planung und Aufbau erfolgen individuell und aus einer Hand.

Intervallmäßiger Hochtemperaturabbrand sowie massebedingte Nachhaltigkeit in der Wärmeabgabe machen unsere Gussspeicheröfen zu idealen Wärmespendern in der Übergangszeit, aber auch effektiven Zusatzheizgeräten während der Heizperiode.
Ganz nebenbei sind antike Gusseisenöfen jedoch einfach eine optische Augenweide für Menschen, die das Besondere suchen und ihr Wohnambiente passend ergänzen wollen - durch Unikate, die sich in ihrem Stil- und Formenreichtum wohltuend von der Monotonie handelsüblicher Ofenmodelle abheben.


© Märchenofen 2016 | Impressum